Fachtag Ethik 2020

5. Fachtag Ethik – Brave New World?

Palliative Psychiatrie – Teure Medikamente – Künstliche Intelligenz in der Medizin

Datum 30. Oktober 2020
 

ACHTUNG: aufgrund des Coronavirus wurde die Veranstaltung auf 30. Oktober 2020 verschoben.

Veranstaltungsort Haus der Ingenieure, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien
Wissenschaftliche Leitung

OA Dr. Dietmar Weixler, MSc
Vorsitzender der AG Ethik der österreichischen Palliativgesellschaft

Prof. Dr. Dr. Ralf J. Jox
Institut des Humanités en Médecine,
Centre Hospitalier Universitaire Vaudois
Universität Lausanne, Schweiz

Zielgruppen
  • AllgemeinmedizinerInnen
  • AnästhesistInnen
  • ErgotherapeutInnen
  • GeriaterInnen
  • GynäkologInnen
  • IntensivmedizinerInnen
  • InternistInnen
  • JuristInnen
  • KardiologInnen
  • KinderärztInnen
  • NeurologInnen
  • NotfallmedizinerInnen
  • OnkologInnen
  • PflegerInnen
  • PsychiaterInnen
  • PsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen
  • PulmologInnen
  • SozialarbeiterInnen
  • TheologInnen
  • DiätologInnen
  • HeilmasseurInnen
Anrechenbarkeit
  • ÄrztInnen: 7 sonstige DFP-Punkte
  • PsychologInnen: 8 BÖP Fortbildungseinheiten
  • PsychotherapeutInnen: ÖBVP 4 AE (Arbeitseinheiten)
  • PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen:
    MTD-CPD Zertifikat zur Einreichung
  • Gesundheits- und KrankenpflegerInnen: 16 ÖGKV PFP Punkte
  • PflegeassistentInnen: Anerkennung laut § 104c GuKG
Kongressgebühren
inkl.

Pausenverpflegung

Normalpreis
€ 265,– inkl. MwSt.

Ermäßigter Preis*
€ 215,– inkl. MwSt.

*OPG-Mitglieder, Studierende, Auszubildende und Pensionisten (Nachweis erforderlich)

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung erforderlich!
Kostenfreie Stornierung bis spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung möglich. Danach ist bei einer Stornierung die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

Congress Management

Caroline Mehler, BA
Logo convention.group

Werbeagentur Michael Mehler e. U.
2380 Perchtoldsdorf
Donauwörther Straße 12/1
T: +43 1 869 21 23-25
F: +43 1 869 21 23-510
caroline.mehler@conventiongroup.at